Webauftritt der Offenen Volksschule Zeltgasse in Wien

Corona – Informationen der Schule

LIEBE ELTERN DER OVS ZELTGASSE

(Tages)Aktuelle Meldungen, Links, Briefe und Unterlagen sind im Überblick und vollständig auf dieser Seite zu finden. Wir füllen diese Seite beinahe täglich mit aktuellen Informationen.

„Am Ende wird alles gut … und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.“ (Oscar Wilde)

AKTUELLE MELDUNGen (14.1.):

Liebe Eltern der OVS Zeltgasse!
NEU: Bis 24. Jänner findet „ortsungebundener“ Unterricht statt. Die Schulen bleiben aber für Betreuung und pädagogische Unterstützung offen. Alle Schülerinnen und Schüler, unabhängig vom beruflichen Hintergrund ihrer Eltern bzw. Erziehungsberechtigten, können diese Betreuung und Unterstützung in Anspruch nehmen.
o
Ab 25. Jänner (voraussichtlich) bieten wir wieder „Schichtbetrieb“ an. In welcher Gruppe Ihr Kind ist, erfahren Sie sobald wir die offizielle Vorgehensweise kommuniziert bekommen (im Laufe der nächsten Woche?). Für Kinder, die nicht am Unterricht teilnehmen, wird ein Betreuungsmodell angeboten, zu dem man sich jedoch (ab nächster Woche) extra anmelden muss. Nachmittagsbetreuung findet statt – allerdings (aufgrund mangelnder Personalressourcen) in gemischten Gruppen.

Wir erheben für die Woche vom 18.1. bis 22.1. welche Kinder aus unserer Schule in die (Lern)Betreuung kommen.
> Bitte hier anmelden! <o

>> Kinder, die zu Hause bleiben: Wir bieten unsere bewährten „Abholboxen“ im Durchgang sowie die Videokonferenzen zu den vereinbarten Zeiten an. KlassenlehrerInnen informieren Sie sehr genau über alle organisatorisch wesentlichen Details.
>> Kinder, die zur (Lern)Betreuung kommen: Die Klassen sind ab 7:30 geöffnet (Frühbetreuung aufgrund aktueller Verordnungen nicht möglich) – die Kinder können bis 8:30 erscheinen. Die (Lern)Betreuung am Vormittag übernehmen Klassen- bzw. TeamlehrerInnen (kein Religion) und endet um 12 Uhr. FreizeitpädagogInnen gestalten die Nachmittagsbetreuung bis max. 16 Uhr. Besondere Wünsche / Anliegen bitte per Mail an direktion@zeltgasse.at .

⇒ INFORMATIONEN zu „Selbst-Tests“ ab 18. Jänner finden Sie weiter unten!


Schoolfox Kurzanleitungen für Absenz- bzw. Nachmittagsmeldungen gibt es hier.

SELBSTTEST – INFORMATIONEN für Eltern

Ab Montag, 18. Jänner können Sie zu Hause einen „Selbsttest“ (ANTERIOR-NASAL-TESTS) durchführen. Wie genau Sie testen, welches Prozedere im Falle eines postiven Tests eintritt und weitere Informationen, entnehmen Sie bitte unten stehenden Informationen oder direkt hier.

Prinzipiell bekommen die Kinder Montags (ev. später auch Donnerstags) einen Selbsttest mit nach Hause. Sollten Kinder nicht in der Schule sein, dann können Eltern den Test auch in der Schule abholen.

Am 18.1. (Lockdown) können zwischen 9 und 10 Uhr die Tests im Durchgang der Schule abgeholt werden,
wenn Ihr Kind NICHT zur Betreuung gemeldet ist!


DOKUMENTSAMMLUNG

Unsere Sammlung an offiziellen und wichtigen Aussendungen des Bildungsministeriums, der Bildungsdirektion und der Nachmittagsbetreuung, die für unsere Schule (Eltern und SchülerInnen und PädagogInnen) von Bedeutung sind!

Aufgrund der Fülle der offiziellen Aussendungen aus den unterschiedlichen Quellen empfehlen wir dringend eine Sortierung nach Datum

Tipps für Eltern mit Kindern bis 10 Jahre

Video: Das Coronavirus einfach erklärt – für Kinder geeignet

Damit Sie häusliche Isolation und Quarantäne gut meistern: 583 KB PDF


Online-Angebote

Diverse Angebote

www.kigaportal.com (kostenloser Zugang zum Eltern-Bereich mit Spiel- und Bastelideen)

www.wienxtra.at/kinder/ bzw. https://blog.kinderinfowien.at/tipps-fuer-zuhause/ (Tipps für zu Hause: Kreativ sein, Hörspiel-Tipps, Kinderbücher-Tipps, Spiel und Bewegung)

kidsweb.wien/startseite/ (Seite des Wiener Bildungsservers mit Ideen für Spiele, Kreatives und auch Informationen – aufbereitet für Kinder)

eduthek.at (übersichtlich aufbereitetes Lern- und Übungsmaterial für Kindergartenkinder aber auch für Schülerinnen und Schüler aller Schulstufen)

wien.kinderfreunde.at (Tipps, wie man Kindern die momentane Situation erklärt)

wien.kinderfreunde.at (Spiele und Aktivitäten mit Kindern für Zuhause)

www.mompitz.de/(Materialien für Vorschule bis 4. Klasse, Spielen, Basteln, Lernen, Fördern, Malen)

vs-material.wegerer.at/inhalt01.html (Material für Vorschule, Volksschule, Förderschule/ Integration, online Übungen und vieles mehr)

www.labbe.de/zzzebra/ (Vielzahl an Ideen: Experimente, Fadenspiele, Geschichten, Sachthemen, Malen und Basteln, Lieder, etc.)

www.geo.de/geolino (Basteln und Experimente)

www.grundschulkoenig.de/vorschule/ (Schwungübungen, erste Buchstaben, erste Zahlen, logische Reihen, Farben und Formen, Größenvergleich, Sudoku)

www.vaterfreuden.de/tipps/ (einfache Spielideen für zu Hause)

www.kinder-malvorlagen.com/arbeitsblatt-lernen/ (Malen: Arbeits- und Übungsblätter für Kindergarten, Vorschule und Volksschule)

www.unicef.de (Tipps gegen Langeweile zu Hause)

 

Musik

www.youtube.com/channel/UCOyO3b3yCqDPjIK08aMOEow (Kiri Rakete Kinderlieder für die Elementarstufe)

www.musicalvienna.at/de/we-are-musical/vbw-junges-musical (Tanzen, Singen und Schauspielen mit VBW Junges Musical)

 

Sensorik, Fühlen, Sport

www.kleineschule.com.de/wahrnehmungstraining.html (Wahrnehmung, Feinmotorik, Aufmerksamkeit, Konzentration)

youtube.com/albaberlin (täglich drei neue Sendungen von „ALBAs täglicher Sportstunde“. Der Sporttag beginnt um 9 Uhr mit 30 Minuten Programm für Kindergartenkinder und um 10 Uhr läuft dann die 45-minütige Sportstunde für Volksschulkinder.)

holliturnt.wienxtra.at/ (Turn-Parcours mit Holli)

 

Experimentieren und Forschen, Naturwissenschaften und Mathematik

de.ixl.com/ (interaktive mathematische Übungen von der Vorschule bis zur 6. Klasse)

technischesmuseum.at/das-digitale-museum (Digitales Angebot des technischen Museums Wien: Online-Katalog, Experimentierspaß für Jung und Alt.)

 

Bilderbuch und Hörspiel

www.einfachvorlesen.de/ (Bilderbücher zum Vorlesen)

medienkindergarten.wien/auditive-medien/medien-gestalten-wir-machen-ein-hoerspiel/ (Anregungen um mit dem Kind selbst ein Hörspiel zu gestalten)

onilo.de (Digitale Boardstories zum Lesen, Lernen und Verstehen. Mit dem Rabattcode „Krisenhilfe“ kann die Entdeckerlizenz kostenlos bestellt werden. Zugriff auf alle Boardstories, Unterrichtsmaterialien und Bastelanleitungen.

www.hoerschiff.at/ (Märchen gratis)

www.youtube.com/results?search_query=herder+kinderwelt (Herder Kinderwelt (Wer liest was vor?) liest täglich aus Kinderbüchern vor und stellt die Videos auf YouTube. Die ersten fünf Videos sind schon online)

oe1.orf.at/collection/582461 (Radio für Kinder Sendungen mit Rudi dem Radiohund)

gutenachtgeschichte.at (online vorgelesen – jeden Tag ab 19 Uhr)

www.wienxtra.at/kinderaktiv/das-grosse-vorlesen/ (wienXtra-MitarbeiterInnen lesen aus bekannten und unbekannten Kinderbüchern)

www.gute-nacht-geschichte.org/ (Gute-Nacht-Geschichten zum Vorlesen)

 

Sprachförderung

sprachportal.integrationsfonds.at/deutsch-lernen/fruehe-sprachliche-foerderung/materialien-zum-kostenlosen-download#category52 (Aktivitätenblätter für den Kindergarten)

www.papperlapapp.co.at/pdf-lesen/ (Zweisprache Bilderbuchzeitschrift für Kinder ab 5 Jahren – mit Geschichten zum Vorlesen und Selberlesen und mit Bastelanleitungen, Gedankenspielen und Comics; ab 30.3.2020 auch zum Anhören)

www.wdrmaus.de/extras/maus_international.php5 (Folgen in fünf verschiedenen Sprachen)

www.app-geprüft.net/android/ (Risikobewertungen von bei Kindern beliebten Apps/Spielen)